Google
Web net-Hausarzt.de
 

 

 

 

 

 

 

[net-Hausarzt   -home-] [Inhaltsverzeichnis  - alphabetisch -] [Niedriger Blutdruck]

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Startseite

Inhaltsverzeichnis

Organe
Bauchorgane
Brustorgane
Extremitäten
Hals
Harn-u.Sexualorgane
Herz- und Kreislauf
Kopf
Nerven (Organ)
Stoffwechsel

Fachwortlexikon

Themenkomplexe

Naturmedizin

Neue Seiten

Autor

Impressum

Forum

Links

Tai-Chi-Zentrum

Paradisi - Wohlfühlparadies

Der Online-Apotheken-Vergleich

Orthostatische Hypotonie 

( = Niedriger Blutdruck )

Ursachen :
In der Regel  angeborene Neigung , bei Erschöpfung , nach Stress , Krankheiten verstärkt auftretend .

Beschwerden :
Schwindel , Benommenheit , v.a. morgens u. nach raschem Aufstehen , dazu Müdigkeit ,

Therapiegrundsatz :
Kreislauftraining durch Kältereize

Wichtig :
Kälteanwendung nur auf warme Körperteile , sonst gibt es Unterkühlung  zum Beispiel ( für jeweils einige Min.) :
1.) Wechseldusche : erst warm , dann kalt ( siehe oben )
2.) kalte Güsse an Armen oder Beinen
3.) Wassertreten in kaltem Wasser
4.) barfuss im Tau  bzw. Schnee laufen
5.) regelmäßig Sauna - aber ganz vorsichtig beginnen:
    anfangs nur kurz und nicht so heiß , d.h. unten bleiben , anfangs nicht liegen ! Nur       langsam steigern !

Weitere Maßnahmen :
Genügend Flüssigkeit ( sehr viele Menschen trinken zu wenig , 2 Liter sind optimal )  ausreichend Kochsalz - sicher  das harmloseste Medikament , um Blutdruck anzuheben , reicht aber nicht immer  ausreichend Schlaf  Kaffee hilft auch , aber etwas Vorsicht : oft muss man immer mehr davon trinken !

Seitenanfang
 

letzte Aktualisierung:

Freitag, 25. Mai 2018

 

Neue Seiten

beliebte Seiten

Naturmedizin

Forum

Gesundheitsnachrichten

Neues aus Medizin und Forschung

ID="Zelle2017">

ID="Zelle1883">

 

Google
Web net-Hausarzt.de
 

 

 

[net-Hausarzt   -home-] [Inhaltsverzeichnis  - alphabetisch -] [Inhalt nach   Organen] [Themenkomplexe] [Neue Seiten] [Impressum] [Fachwortlexikon]