Google
Web net-Hausarzt.de
 

 

 

 

 

 

 

[net-Hausarzt   -home-] [Inhaltsverzeichnis  - alphabetisch -] [Knorpelschaden des       Kniegelenks]

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Startseite

Inhaltsverzeichnis

Organe
Bauchorgane
Brustorgane
Extremitäten
Hals
Harn-u.Sexualorgane
Herz- und Kreislauf
Kopf
Nerven (Organ)
Stoffwechsel

Fachwortlexikon

Themenkomplexe

Naturmedizin

Neue Seiten

Autor

Impressum

Forum

Links

Tai-Chi-Zentrum

Paradisi - WohlfĂĽhlparadies

Der Online-Apotheken-Vergleich

Knorpelschaden des Kniegelenks (Chondropathia patellae )

Ursache :
Degeneration des Knorpels an der RĂĽckseite  der Kniescheibe :

Dies kann schon in der späteren Jugendzeit auftreten , z.B. bei Belastung durch falsche Sporttechnik , die die Kniescheibe durch erhöhten Muskeldruck gegen das Knie drückt.

Beschwerden :
Schmerzen macht sie v.a. beim Treppenlaufen , Knien , Hocken u. Radfahren , v.a. mit  zu niedrigem Sattel .

Prognose : gut , zerstört  das Knie selten  , kann nach  Besserung aber wieder kommen

Therapie :
1.)  als Wichtigstes : Vermeiden v. starkem Druck auf die  Kniescheibe durch langes Knien  und Sitzen etc.
2.)  Elektrotherapie
3. Gymnastik mit Kräftigung der Oberschenkelmuskulatur

Wichtig :
Bewegen ist gut , notwendig und wichtig Belasten der Kniescheibe mit Kraft ist schädlich !

Daher :
- Durchbiegen ohne Kraftaufwand  z.B. Baumeln lassen vom Tisch  aus
- Keine Kniebeugen !
- Radsattel so hoch wie möglich
- Bergab aufpassen , im Gebirge Stock bzw. Stöcke ,
- beim  Treppengehen nach  abwärts Geländer  benĂĽtzen ( oder Lift !) 

Training fĂĽr Oberschenkelmuskulatur:
                                  3 x täglich Kniescheibe mehrmals kraftvoll hochziehen

zum Anfang
 

letzte Aktualisierung:

Freitag, 25. Mai 2018

 

Neue Seiten

beliebte Seiten

Naturmedizin

Forum

Gesundheitsnachrichten

Neues aus Medizin und Forschung

ID="Zelle2017">

ID="Zelle1883">

 

Google
Web net-Hausarzt.de
 

 

 

[net-Hausarzt   -home-] [Inhaltsverzeichnis  - alphabetisch -] [Inhalt nach   Organen] [Themenkomplexe] [Neue Seiten] [Impressum] [Fachwortlexikon]